Unser Weinbaugebiet zeichnet sich vor allem durch seine Vielfältigkeit aus. Talentierte Winzer profitieren von der Beschaffenheit des Bodens  und der günstigen Lage der Weingärten.
Es wird oft vergessen, dass die Süd-Ardèche stolz auf ihre Weinproduktion sein kann, die zum Teil in alle Welt exportiert wird … 

 

Weinbau prägt das Landschaftsbild

Weinbau in unserer Gegend ist schon zur Zeit der römischen Besatzung belegt. In der Ebene oder auf sanften Hügeln des Rhône-Tals gestalten die Weingärten oft die Symmetrie der  Natur. Die Reben, häufig an Südhängen gepflanzt, wachsen hauptsächliche auf Kalk-Lehm oder Kieselsteinböden.

vigne-sud-ardeche-2

Auswahl und Qualität

Die Weingüter der Süd-Ardèche produzieren Côtes du Rhône, Côtes du Rhône Village, Côtes du Vivarais und IGP Ardèche Weine. Unser Terroir bietet eine große Auswahl an Rot, Weiß und Rosé Weinen, leicht und fruchtig oder charaktervoll für ein Festessen.

Im Kanton von Bourg-Saint-Andéol werden circa 106 000 Hektoliter Wein produziert. Die Côtes du Rhône-Weinstraße „Corail“ führt von Bourg-Saint-Andéol über Saint-Marcel bis nach Saint-Martin-d’Ardèche.

Besuchen Sie Weingüter, die je nach Empfangs- und  Weinqualität zertifiziert sind.
Der Verband „2000 Vins d’Ardèche“ vergibt das Prädikat „Accueil Vigneron“ an Winzer, die eine Liste an Qualitäts-Kriterien erfüllen.

Weinerlebnisse

vin-grotte-saint-marcel-d-ardeche-4

Unsere Winzer sind voller Ideen, Ihnen genau das Weinerlebnis zu ermöglichen, von dem Sie schon immer geträumt haben: Kochkurse, Ausflüge mit dem Rad, in einer „Ente“ in die Weingärten oder das Highlight „SpéléOenolgie“ in der Saint-Marcel-Höhle.
Weingüter, die mit dem Gütesiegel „Vignobles et Découvertes“ ausgezeichnet sind garantieren eine Entdeckung mit originellem Blickwinkel und großer Qualität!

  • vigne-ardeche-en-automne
  • vignerons-plage-saint-martin-ardeche
  • vignoble-ardeche-raisin
  • visites-au-coeur-des-vignes-1