Grab von Saint-Andéol

Historische Anlage und Denkmal Bourg-Saint-Andéol

Dieses romanische Grabmal aus weissem Marmor hat zunächst als Grabstätte für ein kleines Kind gedient, bevor es im Mittelalter wiederverwendet wurde, um den Leichnam Saint-Andéols zu bewahren. Saint Andéol war laut Überlieferung ein Märtyrer zu Beginn des 3. Jahrhunderts und Verkünder des Evangeliums im Vivarais.

Die Dekoration der vierten Seite stammt aus dem 12. Jahrhundert. Hier findet man Merkmale der romanischen Skulptur aus dem Rhonetal: Zierstreifen, Flechtwerkt inspiriert von der Karolingerzeit, urchristliche Traditionen und den Einfluss der Antike (lateinische Inschriften).

Besichtigung

Sprache(n) der Führung : Französisch

Informationsschilder : Französisch

Adresse

Eglise de Saint Andéol
Place de l'église
07700 Bourg-Saint-Andéol

Auf der Karte anzeigen

GPS-Koordinaten

DD (Dezimalgrade)

Breitengrad : 44.37114000

Längengrad : 4.64601500

Öffnungsperiode

Ganzjährig, täglich von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Preise

Freier Zugang.

Grab von Saint-AndéolGrab von Saint-AndéolGrab von Saint-AndéolGrab von Saint-AndéolGrab von Saint-AndéolGrab von Saint-AndéolGrab von Saint-AndéolGrab von Saint-Andéol